#1 RE: Ruça gibt sich auf! von BlackBagsi 11.10.2019 00:11

avatar

Liebe Tierfreunde,

leider haben wir heute eine schlechte Nachricht von den Kollegen aus Portugal bekommen.
Der ca. 6 jährige Ruca ist seit ein paar Tagen in der Tötungsstation.
Er ist ein sehr sensibler Bub, der mit der Situation absolut gar nicht zurecht kommt.



Der liebe und hübsche (Mischlingsrüde) versteht die Welt nicht mehr und gibt sich zusehends auf.
Er wird das sicher nicht lange durchhalten, es hilft nur, ihn schnellstmöglich aus der
Tötungsstation zu bekommen.

Bitte unterstützt uns, wir benötigen dringend Pensionspaten für Ruca.



Schaut ihn an, hätte er nicht einen Endplatz verdient?
Das wäre das größte Glück für die liebe Fellnase. Er könnte noch so eine schöne Zeit mit Menschen haben,
welche es gut mit ihm meinen.

Bitte unterstützt uns und Ruca, dass der eine Chance zum Leben bekommt und aus dem Jammertal raus kommen kann.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns helfen könntet!


Tierhilfe 4-Happy-Paws e.V.

IBAN: DE84 7601 0085 0965 4198 57

BIC: PBNKDEFF

Betreff: Ruça


Herzlichen Dank und ganz liebe Grüße

Sandra Sylvia mit Team

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz